SUP-Tour für saubere Flüsse

Dokumentarfilm: DIE SEELE DER SALZACH
Eine Reise von der Quelle bis zur Mündung – mit Pascal Rösler

Die Zahlen der SUP-Tour sprechen für sich: 1 Fluss, 2 Länder, 7 Tage, 228 Flusskilometer, 39.869 Paddelschläge, 1.957 Höhenmeter und 13 Wasserkraftwerke. Die Geschichte dieser ungewöhnlichen Reise von Pascal Rösler erzählt der Dokumentar-Film „Die Seele der Salzach“. Vom Ursprung in einer Höhe von 2.300 Metern bis zur breiten Mündung in den Inn erlebte Pascal Rösler die unterschiedlichen Facetten der Salzach – einmal wilder Alpenfluss mit gewaltigen Wasserfällen, dann träge fließende und aufgestaute Wasserstraße. „Auch auf einer solchen vergleichsweise kurzen Tour spüre ich die Kraft des Wassers. Für unser aller Zukunft ist es sehr wichtig, dass wir mit diesem limitierten Rohstoff sorgsam umgehen“, erklärt Pascal Rösler.

Während seiner Tour entlang der Salzach kam Rösler mit vielen Menschen ins Gespräch – von Sportlern über Naturschützern bis zu Politikern. Auch von diesen intensiven Begegnungen erzählt der Film. „Ich möchte mit meinen Aktionen das Bewusstsein für Wasser als wichtige Ressource wecken. Jeder Mensch, der sein Verhalten ändert, ist ein wichtiger Schritt zu sauberen Flüssen“, erklärt Pascal Rösler weiter.

Seinen neuesten Film zum Thema Mit dem SUP für sauberes Wasser unterwegs zeigt Pascal Rösler am Dienstagabend im Bootshaus des MYC.
Alle Informationen unter https://pure-water-for-generations.com/aktuell/. Den Trailer findet ihr unter https://vimeo.com/306133175/28628e7701
Anmeldecoupon

Anmeldungen

Ticket Preis Menge
SUP-Tour für saubere Flüsse 0,00€ Ausverkauft

  • Datum:
  • Ort: Casino